Handtherapie

Was ist Handtherapie?

Die Hände sind unsere wichtigsten Werkzeuge.

Ziele der Handtherapie sind die Erhaltung bzw. Wiederherstellung von Funktionen der oberen Extremitäten und die Wiedereingliederung in Alltag und Beruf.

 

Ziele der Handtherapie

  • Die gezielte Mobilisation von Gelenken und Weichteilen
  • Schmerzlinderung
  • Förderung der Wundheilung
  • Narbenpflege und -mobilisation
  • Vermeidung längerer Immobilisation durch frühzeitige Aktivierung
  • Training von Sensibilität, Kraft und Geschicklichkeit
  • weitestgehende Ausschließung von längerfristigen, oder bleibenden Funktionseinschränkungen
  • Informationgabe über Krankheitsverlauf
  • Anleitung zu Eigenübungen (inkl. Gelenkschutzmaßnahmen)
  • Schnellstmögliche Wiedereinbindung in Alltag, Beruf und soziales Leben

Kommentare sind geschlossen.